Ikaria 2008
Nach 4 Jahren habe ich endlich wieder mal Ikaria, meine griechische Lieblingsinsel besucht. Auf Ikaria scheint die Zeit stehen geblieben zu sein: In Armenistis, meinem bevorzugten Ort auf der Insel gibt es nicht einmal einen Bankomaten und für "Action" wird dort auch nicht gerade gesorgt. Die Tage vergingen mit Strandliegen, Lesen und natürlich auch mit ein wenig Drachensteigen. So verbrachten wir drei wunderbare, erholsame Wochen in Gialiskari bei Barbara, in der Pension "Old Garden", wo wir hervorragend versorgt wurden.



1. Woche 2. Woche 3. Woche
1. Woche
2. Woche
3. Woche